Go-Kart in Wohlen

Go-Kart in Wohlen

No Comments Erlebnisse

Meine schnellen Jungs auf Go-Karts in Wohlen

Am Sonntag Nachmittag kamen meine Jungs vom halben Vater-Weekend nachhause. Was mich dann echt erstaunt hat war, dass Michael gefragt hat, „was machen wir heute???“. Ich bin es mich gewohnt, dass er sich in seine Höhle verkriecht und die X-Box geniesst. Ich hab etliche Sachen vorgeschlagen, aber immer kam ein „nö“, „kein Bock“, „so doof“ und vieles mehr. Bis ich die Idee hatte, Go-Kart fahren zu gehen.  

Die Kartbahn hatte noch ein Rennen am Laufen bis 13:30 aber das war uns allen auch recht, denn so haben wir uns noch was kleines zum Zmittag gegönnt. Bratwurst, Hotdog und Hamburger war angesagt (wie gesund!!!). Den Jungs hat’s geschmeckt, meine Bratwurst war aber etwas trocken. 

Als es dann endlich losging hab ich’s mir auf der Tribüne bequem gemacht und den schnellen Jungs zugeschaut. Sogar nur Zuschauen macht schon super viel Spass. 

Was ich jedoch schon noch loswerden möchte ist, dass der Preis doch recht happig ist. Für 15 Minuten fahren bezahlte ich pro Kind 37 Franken 😲. Das wird schnell mal teuer! Gottseidank wollten die beiden nur einmal fahren, da sie danach völlig müde waren. 

Muss ich noch erwähnen, dass die beiden nicht mehr so fit sind wie auch schon mal? 😂🤣😜

Hier geht’s zur Webseite der Kartbahn Wohlen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.